Tokio, 3. September, 2018

Investment-Pionier verstärkt Kenzo-Team

Die Kenzo Capital Corporation erweitert ihr Management-Team um einen Chief Investment Officer. Der erfahrene Immobilienspezialist Takehiko Uehara wird die neu geschaffene Position zum 1. September übernehmen.

„Ich freue mich sehr, dass wir mit Herrn Uehara einen wahren Investmentpionier im japanischen Immobiliensektor für uns gewinnen konnten“, erklärte Dr. Leonard Meyer zu Brickwedde, Präsident und CEO der Kenzo Capital Corporation.

Als Chief Investment Officer wird Herr Uehara das Investment-, Underwriting-, Asset- und Portfoliomanagement verantworten sowie die Kenzo-Anlagestrategie für Japans komplexen, aber lukrativen Immobilienmarkt zusammen mit dem Präsidenten und CEO weiterentwickeln und umsetzen. Herr Meyer zu Brickwedde wird sich künftig verstärkt auf die Betreuung der Investoren konzentrieren.

Investment-Pionier verstärkt Kenzo-Team

Weiterlesen

© 2018 Kenzo Capital Corporation

design by Connect Inc. Tokyo

RSS feed for Kenzo Capital Corporation