Tokio, 19 Okt, 2016

Tokio rückt auf Platz 3 der Global Cities

Die neueste Ausgabe des Global Power City Index (GPCI) hat Tokio auf Platz 3 in der Bewertung der weltweit größten Städte eingestuft. Tokio, das bisher auf Platz 4 lag, konnte erstmals an Paris vorbeiziehen.

Der GPCI, wurde erstmals 2008 vom Institut für Urbanstrategien der Mori Memorial Foundation veröffentlicht. Der Index bewertet die weltweit bedeutendsten Städte in sechs Kategorien, den wichtigsten Funktionen der Wettbewerbsfähigkeit (Wirtschaft, Forschung und Entwicklung, kulturelle Interaktion, Lebensstandard, Umwelt und Verkehrsverbindung)

London behält seine Spitzenposition, mit New York auf dem 2. Platz.

Ausschlaggebend für den Positionswechsel zwischen Tokio und Paris ist laut dem Institut ist die anhaltend dynamische Zunahme ausländischen Besucher und die ständige Erweiterung der interkontinentaler und innerasiatischer Flugverbindungen.

Global Power City Index 2016 – Summary

Weiterlesen

© 2016 Kenzo Capital Corporation

design by Connect Inc. Tokyo

RSS feed for Kenzo Capital Corporation